Zurück zur Taverne

Andor Junior Hörspiele starten bald!

Re: Andor Junior Hörspiele starten bald!

Beitragvon Butterbrotbär » 10. Dezember 2023, 14:31

Danke für die Einblicke, wie immer sehr amüsant! :P

"So wie es in den alten Chroniken geschrieben stand, erglühten im ganzen Land die blauen Lichter" – doch schein die Glitzerdinger schwer zu fangen sein. ;)

Ursprünglich wurden die nächsten Hörspiel-Folgen ja in Online-Shops für Februar/April/April/Juni angekündigt. Hier spricht die Beschreibung von März/März/?/?. Und wenn ich jetzt wieder bei den Online-Shops nachgucken gehe, steht Februar/Februar/März/März. Bin gespannt, wann die Folgen am Ende wirklich erscheinen. :D

LG BBB
Benutzeravatar
Butterbrotbär
 
Beiträge: 3006
Registriert: 26. Februar 2019, 20:56
Wohnort: Die gemütliche Hütte des Butterbrotbären natürlich^^

Re: Andor Junior Hörspiele starten bald!

Beitragvon TroII » 10. Dezember 2023, 20:47

Butterbrotbär hat geschrieben:
> "So wie es in den alten Chroniken geschrieben stand, erglühten im ganzen Land die
> blauen Lichter" – doch schein die Glitzerdinger schwer zu fangen sein. ;)

Na, sieht so aus als hätte sich in meiner Wettbewerbslegende einmal mehr mein zweites Gesicht gezeigt:
Blaue Lichter, leuchtend hell,
die zu alten Schätzen weisen,
kannst du fangen, flink und schnell;
begleite sie auf ihren Reisen.
:D

Der Ekel war aber schon ein Highlight. :lol:
Benutzeravatar
TroII
 
Beiträge: 4898
Registriert: 16. März 2015, 17:50
Wohnort: In einer gemütlichen Höhle im Grauen Gebirge (Im Sommer im Rietland)

Re: Andor Junior Hörspiele starten bald!

Beitragvon Butterbrotbär » 23. Januar 2024, 10:26

Hörspiele Nr. 4 und 5, welche voraussichtlich beide am 19. Februar 2024 veröffentlicht werden, haben offizielle Cover gekriegt, wenn auch noch keine offizielle Inhaltsangaben:
https://www.buchhaus.ch/de/buecher/juge ... 8%3A589430
https://www.buchhaus.ch/de/buecher/juge ... 8%3A589430

Die Enttäuschung vorweg: Die Cover wurden leider nicht von Micha gezeichnet. Und wenn man schon eine neue Illustrator:in ins Boot holt, kann ich auch verstehen, dass diese nicht Michas Zeichenstil nachzuahmen versucht, sondern der Junior-Welt ihren eigenen Stil verleiht. Diese Änderung ist gewöhnungsbedürftig, klar, aber wir werden es überleben. Und von der Komposition her finde ich diese neuen Cover sogar etwas spannender als die bisherigen, welche jeweils "nur" eine Szene aus der Geschichte zeigten.
Wen dürfen wir im Wiki als Illustrator:in nennen?

Nun zum Inhalt:

Teil 4, die Spur aus der Vergangenheit, bleibt mysteriös. Thorn und Aćh stehen in einer rötlich (von Turr?) beschienenen Höhle, mit Rauch im Hintergrund. Große grüne Augen (die an das Cover von Varkurs Erwachen erinnern) und eine Horde bläulich beschienener Gors lassen eine düstere Bedrohung erahnen. Ich glaube nicht, dass dieses riesige Gesicht Varkur ist, sonst hätte man ihn auf dem Cover zu Teil 5 doch auch mit grünen Augen gezeichnet. Vielleicht führt die Spur aus der Vergangenheit zu Hademar oder Rudnar?
Schickt Aćh Turr nun auch in der Junior-Welt mit einer Flöte herum? Das wäre natürlich sehr cool! Das Tüpfelchen auf dem i wäre es gewesen, wenn diese Flöte auch wie im großen Andorversum grob aus Stein gehauen wäre statt aus gewöhnlichem Holz – aber vielleicht ist die Flöte auf dem Cover ja auch eine andorische Flöte, die sonstwie für den Plot relevant wird.

Das Cover zu Teil 5, das Wesen immer Wasser, lässt es so aussehen, als wäre Eara dieses mysteriöse Wesen im Wasser. :lol:
Frohlocket und jauchzet, wir kriegen Junior-Tenaya in einem Hörspiel und somit mehr Zusammenhalt zwischen den Junior-Romanen/-Hörspielen und den Junior-Spielen! Wobei sich Tenayas Haarfarbe hier mehr an der ewigen Kälte statt an der Gefahr aus dem Schatten orientiert. So wie Tenaya und Varkur hier einander gegenübergestellt werden, wird vielleicht sogar auf Varkurs Vergangenheit und seine Verbindung zu Tenaya Bezug genommen, wenn auch weniger düster als im großen Andorversum? Jetzt fehlt nur noch ein Möwen jagender Flaps Flederfuchs im Hintergrund. 8-)

Und zu guter Letzt: Eara und Thorn dominieren weiterhin, der arme Kram hat es in 5 Bänden immer noch kein einziges Mal auf ein Cover geschafft, und Chada bloß einmal! :P

LG BBB
Benutzeravatar
Butterbrotbär
 
Beiträge: 3006
Registriert: 26. Februar 2019, 20:56
Wohnort: Die gemütliche Hütte des Butterbrotbären natürlich^^

Re: Andor Junior Hörspiele starten bald!

Beitragvon Butterbrotbär » 23. Januar 2024, 10:44

PS: Was ist das für ein faszinierender Speer, den Varkur im Cover zu Teil 5 hält? Geht unser Magier etwa auf Oktohan-Jagd? :D
Benutzeravatar
Butterbrotbär
 
Beiträge: 3006
Registriert: 26. Februar 2019, 20:56
Wohnort: Die gemütliche Hütte des Butterbrotbären natürlich^^

Re: Andor Junior Hörspiele starten bald!

Beitragvon Galaphil » 23. Januar 2024, 12:48

Hallo Butterbrotbär

Was du immer ausgräbst... :lol:

Meine Anmerkungen:
Als erstes: woher liest du heraus, dass die Cover nicht von MM gezeichnet sind? In der Produktbeschreibung steht nichts zur IllustratorIn.

Zweitens ist mir aufgefallen, dass jedes dieser Hörbücher jetzt 2 Seiten mit 140 Minuten Dauer bietet, also deutlich länger als die ersten 3 Bände, vielleicht auch der Tatsache geschuldet, dass es keine materielle Vorlage gibt.

Zweitens zu den Covers:
deuten die grünen Augen mit den seitlichen Bildern von aufmarschierenden Trollen nicht auf einen Trollanführer hin? Ich meine, dass das Gesicht rund um Tuor sehr beharrt, fast wie ein Fell aussieht. Dann könnte uns dieser Band vielleicht in die Zeit der Trollkriege versetzen.

Zum 5. Band: über Haarfarben mag ich nicht spekulieren, der grünschimmernde Speer könnte aber eine Magische (Junior) Waffe sein. Gerade in Hadria, bzw als Varatans Erbe, würde ein Speer als Waffe eines Seekriegers/Zauberers doch gut passen. Und da sind wir mMn nicht auf Oktohan beschränkt, da könnten alle drei Mächte des Meeres gut passen.

btw: der grünschimmernde Speer glüht doch mindestens genauso schön wie Earas grüner Edelstein, der in Band 3 leider zerstört wurde.
Vielleicht streiten Varkur und Eara jetzt um den Speer - mit freundlicher Unterstützung von Tenaya, für welche Seite auch immer.

So, dann schau ich mal, ob Thalia auch schon eine Vorschau parat hält...

Lieben Gruß, Galaphil
Galaphil
 
Beiträge: 6884
Registriert: 11. Oktober 2015, 20:46

Re: Andor Junior Hörspiele starten bald!

Beitragvon Galaphil » 23. Januar 2024, 13:02

So, und damit ich auch noch etwas beitragen kann:
Die Bände 6 und 7 erscheinen am 25.3., sind auch 140 Minuten lang und es gibt auch da ein Vorschaucover.
Und, lieber Butterbrotbär, endlich schafft es auch Kram auf die Coverseite! :D

Band 6:
https://www.thalia.at/shop/home/artikel ... 1070024157

Band 7:
https://www.thalia.at/shop/home/artikel ... 1070023299

Lieben Gruß, Galaphil
Galaphil
 
Beiträge: 6884
Registriert: 11. Oktober 2015, 20:46

Re: Andor Junior Hörspiele starten bald!

Beitragvon Butterbrotbär » 23. Januar 2024, 14:08

Hallo Galaphil,

Ich dachte aufgrund des geänderten Zeichenstils, dass die neuen Cover nicht von Micha stammten. Stimmt, sorry, da habe ich vielleicht verfrüht geurteilt. :oops: Warten wir mal offizielle Angaben ab?

Ich könnte mir vorstellen, dass die genannten 140 Minuten pro Hörspiel eine verfrühte Angabe der maximal möglichen Länge einer solchen CD sind, die kurz vor Veröffentlichung dann noch auf die tatsächliche Hörspiellänge gekürzt werden wird.

Ich sehe in den Kreaturen auf dem Cover von Folge 4 eher Gors als Trolle, aber eine Reise in die Zeit der Trollkriege oder auch nur eine Erwähnung von Trollen in den Junior-Geschichten wäre natürlich prima. :D

Ja, „Varatans Speer der Macht“ hätte was! :lol:

Danke für die Links, Galaphil!
Aber bezüglich Kram: Solche Vorschaucover mit allen vier Grundspielheld:innen gab es schon seit Oktober für die Bände 4-7 (die von 4-5 sind noch im Wiki zu sehen: https://die-legenden-von-andor.fandom.c ... _im_Wasser ) . Ob Kram bis zum finalen Produkt im Titelbild verbleiben darf, bleibt zu sehen. ;)

LG BBB
Benutzeravatar
Butterbrotbär
 
Beiträge: 3006
Registriert: 26. Februar 2019, 20:56
Wohnort: Die gemütliche Hütte des Butterbrotbären natürlich^^

Re: Andor Junior Hörspiele starten bald!

Beitragvon Galaphil » 23. Januar 2024, 14:27

Hallo Butterbrotbär

Also, die 140 Minuten entsprechen 2×70 Minuten, und das ist eine klassische CD-Länge. Und da bei allen CDs 2 Seiten angegeben sind, wird das schon stimmen.

Gors? Hm. Gors sehe ich nicht. Aber wäre es nicht logisch, wenn wir den Kreaturen folgen, dass nach den Wardraks Trolle kommen?

Das mit den Vorschau-Cover wusste ich nicht, aber wenn dem so ist, dann heißt es weiter zittern für Kram. ;)

LG
Galaphil
 
Beiträge: 6884
Registriert: 11. Oktober 2015, 20:46

Re: Andor Junior Hörspiele starten bald!

Beitragvon Butterbrotbär » 23. Januar 2024, 23:16

Stimmt, wenn hier Trolle auftauchen, haben Bände 1–4 schön die Kreaturen entlang der Legendenleiste eingeführt! :P
Bei Band 5 wird dann auf Nerax von der DRidN-Kreaturenleiste übergesprungen? ;)
LG BBB
Benutzeravatar
Butterbrotbär
 
Beiträge: 3006
Registriert: 26. Februar 2019, 20:56
Wohnort: Die gemütliche Hütte des Butterbrotbären natürlich^^

Re: Andor Junior Hörspiele starten bald!

Beitragvon TroII » 24. Januar 2024, 16:42

Haha, das wäre doch ein unerwartetes "Wesen im Wasser"! :lol:
Vielleicht erfahren wir dann endlich mehr über ihre "interessante und noch unerzählte Geschichte". ;)
Benutzeravatar
TroII
 
Beiträge: 4898
Registriert: 16. März 2015, 17:50
Wohnort: In einer gemütlichen Höhle im Grauen Gebirge (Im Sommer im Rietland)

VorherigeNächste