Zurück zur Taverne

Mein Blog, meine Projekte

Mein Blog, meine Projekte

Beitragvon Dagain » 9. März 2023, 17:32

Seit ich die Wette mit Melkart eingegangen bin, habe ich gemerkt, dass es mir Spaß macht, meinen aktuellen Vortschritt zu posten, bei allem. Keine Ahnung, ob das irgendwen interessiert, aber hier nochmal als Erinnerung:

Taris Norr hat geschrieben:Das sehe ich anders.
Ich habe die Legende niergends hier hochgeladen gefunden.
DEK ist aber schon verfügbar, auch wenn ich es noch nicht besitze. Ist es gut?

Aber zur Wette:
Woran arbeite ich gerade:
Zuerst eine Menge an Helden, die aber allen nur Ideen entsprechen.
Ein Ent, der eine sich über das Spiel hin verändernde SF hat,
zwei Zwerge, einen der stärker wird, je stärker seine Gegner sind,
und einen, der mächtige Zwergenwaffen nutzen kann.
Zudem kommt noch ein Mensch, zu dem ich noch nicht viel verraten kann, doch er wird eine ganz neue Mechanik in das Spiel bringen, seid also gespannt. Falls ihr euch fragt, was es mit der Mechanik auf sich hat, der Held wird ein in den Schatten lebender Schurke und die neue Mechanik nennt sich anschleichen.

Zudem stehen gerade zwei Erweiterungen und eine Legende auf der Liste.
Die erste Erweiterung, soll einen Gegner mit 100 WP hinzufügen, der über die Legende hinweg konstant WP verliert und tolle Belohnungen fallen lässt, wenn er besiegt wird, doch passt auf, er könnte zu einem Problem werden, wird er nicht schnell genug beseitigt.
Dann kommen wir noch zu meinem wahrscheinlich größten Projekt, einer weiteren Erweiterung. Deren Ziel ist es, jedem Held aus dem Grundspiel, sowie neuen, dunklen und magischen Helden eine neue SF zu verpassen. Es ist noch in einer frühen Testphase, doch Kheela, Arbon, Chada und Kram sind die ersten vier Probanten, für die ich neue SFs entwickle. Arbon ist schon getestet und er funktioniert gut, bei Kheela hat sich nach einem Test heruasgestellt, dass ihre SF nicht gut klappt. Kram und Chada warten noch auf ihren Test.

Kommen wir nun noch zu der angesprochenen Legende:
Das besondere an dieser Legende ist, sie wird mit Vier neuen Helden kommen, die nur in dieser Legende zu spielen sind. Die Legende spielt zu Zeiten der Trollkriege und hui, ich habe da schon einige lustige Interaktionen geplant.

Während ihr euch bei den Helden sicher sein könnt, dass min. 3 davon bis März veröffentlicht sein werden, so kriege ich sowohl die Legende, den Ent als auch die neuen SFs nicht vor Sommerbeginn zur Veröffentlichung fertig. Da ich Vieles zu tun habe, könnte die Veröffentlichung der Legende sogar in Januar 2024 fallen.

Nun gut, dass sind alle Projekte, an denen ich gerade arbeite, hier habt ihr einen Einblick in meine Arbeits- und Kreationswelt.

LG Taris


Wow, da habe ich mich mal deutlich verschätzt.
Mit dem hinzukommen der Arbeit an dem Rundon Spielplan, der sich nochmal nach hinten verschiebt, haben sich auch die anderen Projekte verschoben.
Der erste Held, Nogar ist ja schon hochgeladen.
Die anderen beiden sind noch nicht so weit.
Der eine steht kurz vor der Fertigstellung, mit dem letzen habe ich noch gar nicht angefangen.
Rundon als Spielplan schiebe ich mal von den Prioritäten nach hinten und konzentriere mich erst nochmal auf das Andere.

So mein neuer Plan:
Die beiden Helden werden einmal ca im April und einmal im Mai oder Juni veröffentlicht.
Die Erweiterung mit dem 100 WP Gegner ist schon sehr weit und steht kurz vor der Veröffentlichung, ihr könnt mit Ende März, anfang April rechnen.
Die Neuen SFs werden dann mein großes Projekt für den Sommer und sollten dann im späten August hochgeladen werden.
Ich hoffe, dass ich es schaffe die Trollkrieglegende bis Dezember oder Januar zu veröffentlichen.
Mit einem Rundon Spielplan und zwei zugehörigen Legenden ist dann wohl erst Februar bis März 2024 zu rechnen.
So hier sind meine aktuellen Pläne, ob das wen interessiert, keine Ahnung aber ich werde immer, wenn sich hieran was ändert es hochladen.
LG Taris
Benutzeravatar
Dagain
 
Beiträge: 328
Registriert: 9. Juni 2020, 11:04
Wohnort: Rundon

Re: Mein Blog, meine Projekte

Beitragvon Qurunatobra213 » 30. April 2023, 17:16

Ich zähle auch mal aus Spaß meine Aktuellen Projekte auf!
(Nach ungefähren Prioritäten sortiert)

-(Fan- Legenden- Wettbewerbs- Legende) „Der Mysteriöse Riese“
-Das Mysterium in der Mine (Nachfolger-Legende zu die Schlacht der vier)
-Lipardus-/Eara773
-Mysteriöses Projekt (Verrate ich noch nicht)
-Der GROßE Andor Spielplan
-(da war ja noch was) Büffelzähmer für die Steppenechse fertig machen
-(wenn da noch was passiert) Paldor

Das müsste jetzt alles sein!
Qurunatobra213
 
Beiträge: 910
Registriert: 28. August 2021, 12:45
Wohnort: Ich pendle zwischen Haknadord und Andor und finde was über neue Helden, die das Land braucht heraus.

Re: Mein Blog, meine Projekte

Beitragvon Steppenechse111777 » 11. Juni 2023, 19:00

Hi Taris ich wollte Fragen ob du die Links (der laut deinem Plan bereits erschienen Projekte) Hier verlinken könntest.

Liphardus dein Plan klingt auch spannend.

Ich wünsche euch beiden viel Glück beim folgenden eures Plans.

LG Steppenechse
Steppenechse111777
 
Beiträge: 454
Registriert: 10. Januar 2023, 17:29
Wohnort: Bin zurzeit in Paldor unterwegs.....

Re: Mein Blog, meine Projekte

Beitragvon Dagain » 13. Juni 2023, 16:50

Ähm, natürlich Steppenechse, lass mich nur in meiner Tasche sehr lange kramen, bis ich sie gefunden habe. So lange, dass du schon wieder Interesse verloren haben wirst, wenn ich fertig sein werde, so vorzugeben, als hätte ich gesucht.
Um erhlich zu sein, hatte ich gehofft, es würde niemandem auffallen, aber ich bin total im Verzug.
Der Turm (100WP) steht seit mehreren Wochen kurz vor der Veröffentlichung, es fehlt nur noch das graphische Design für die Karten, obwohl vielleicht lade ich die Erweiterung von der Idee auch schon Mal ohne Karten hoch und füge die dann nachträglich ein, wenn ich Zeit habe, sie zu designen.
Ich hatte in letzter Zeit viel um die Ohren, ich war mitten drin eine PnP Kampange zu designen, die wir letzten Sonntag zu Tische gebracht haben und jetzt stecke ich schon in den Vorbereitungen für die nächste, die storywise anschließt. Zudem schreibe ich gerade an einer kurzgeschichte, einen zweiten Teil, den Link zu dem ersten findest du im Andor Discord. Deshalb ist Andor in letzter Zeit etwas auf der Strecke geblieben.

Die Helden, von denen ich zumindest schon SFs ausgearbeitet habe und deren Namen gerade noch "Zwer_Held2" und "Schureke" lauten brauchen auch noch eine Heldentafel. Und diese zu designen kostet mich immer viel Zeit. Ich hoffe, das Meiste davon in den kommenden Sommerferien zu schaffen. Ob das dann zu einer Verschiebung der Neuen SFs führt, kann ich noch nicht sagen, ist aber wahrscheinlich.
Mein im letzten Beitrag zu erwähnender vergessener Ent-Held steht noch ganz früh in der Entwicklungsstufe. Er ist noch immer nicht mehr als ein Gedanke, der in meinem Kopf rumspuk, das aber dafür schon seit einem halben Jahr. Vielleicht lasse ich mir dabei etwas von der Taverne helfen, also vielleicht schreibe ich hier was oder eröffne ein neues Tavernengespräch, in dem ich den kommenden Helden diskutiere.
Zu der Legende und dem Rundon Spielplan, das liegt noch so weit in der Zukunft, aber rechne Mal mit beidem nicht vor 2024, der Spielplan verschiebt sich wahrscheinlich sogar nach 2025, wenn man bedenkt, dass ich bereits vor über einem Jahr angefangen habe, mir einen eigenen Spielplan auszudenken und seit dem nicht mehr als eine Bleistiftskizze angefertigt habe, kann das noch ein bisschen dauern, bis daraus was Materielles wird.
Ich hoffe, das ist verständlich.
LG Taris
Benutzeravatar
Dagain
 
Beiträge: 328
Registriert: 9. Juni 2020, 11:04
Wohnort: Rundon

Re: Mein Blog, meine Projekte

Beitragvon Dagain » 4. September 2023, 14:52

So, hier mal wieder ein Update darüber, wie es so läuft.

Ich habe mal wieder Prioritäten gewechselt.
Also, der Ent Held wurde in zwei Helden unterteilt, die jetzt beide jeweils einen Teil der Sonderfähigkeit haben werden, die der Ent haben sollte.
Die erste Hälfte ist auch schon fertig und ein findet sich designwise als unbekannter Krieger wieder, dessen Heldentafel aber ein kleines Makeover bekommen hat. Das erste Testspiel hat er sogar schon hinter sich und er war deutlich zu stark. Ein Nerf kommt also noch.
Ansonsten habe ich vor kurzem Dagain als Helden entworfen, welcher auch nur noch auf ein Testspiel wartet, doch ich habe jetzt schon den Verdacht, dass er sehr stark sein wird.
100 WP Gegner kommt die nächsten Tage ohne Karten und dann irgendwann wenn ich Zeit finde sogar mit Karten.
Ich habe seit langem Mal wieder eine neue Legende entworfen, da mir deK so gut gefallen hat. Und da kommt auch noch eine zweite Legende dazu, die ich beide auf einmal veröffentlichen werde.
Was heißt das für meine anderen Projekte?
die beiden Helden sind erstmal vom Radar und werden irgendwann fertiggestellt und kommen davor einfach nur als Ideen ohne Tablous in die Taverne.
Trollkrieglegende, immer noch eine meiner besten Ideen, die mir selbst wirklich gut gefällt, aber ich will es wirklich gut machen und dafür muss ich den Kopf frei kriegen, erst Mal auf unbestimmte Zeit verschoben.
Zuletzt, wie sieht es mit einem Rundon-Spielplan aus?
Tatsächlich besser als erwartet. Ich habe vor kurzem wieder mit den Arbeiten am Spielplan angefangen, da mir eine interessante Idee gekommen ist.
Ich bin kein guter Zeichner, vor allem nicht mit Farben, deshalb wird der Spielplan eine Karte. Also wie eine Karte. Ich werde einen orange-gelblichen Hintergrund nehmen und dann mein bestes Geben, darauf mit schwarz Strukturen einzuzeichnen.
Wann er jedoch fertig wird, keine Ahnung, aber ziemlich sicher noch 2025.

LG Dagain
Benutzeravatar
Dagain
 
Beiträge: 328
Registriert: 9. Juni 2020, 11:04
Wohnort: Rundon

Re: Mein Blog, meine Projekte

Beitragvon loro » 19. September 2023, 18:22

Kling Interessant :D
Ich freue mich schon auf den Rundon "Spielplan" :?: Oder wird es nur eine Karte ohne Felder?
Aus Spaß meine Projekte:
- Legenden der Zwerge
- Fanheld: Naraven Alchemist aus dem fahlen Gebirge

LG
Loro
Benutzeravatar
loro
 
Beiträge: 494
Registriert: 4. Januar 2023, 18:38
Wohnort: Momentan in den Tiefen der Minen...